Die Homburger Altstadt

Einst erbaut nach den Plänen des berühmten Festungsbaumeisters Sébastien Le Prestre, Seigneur de Vauban unter Ludwigs XIV. zeichnet sich die Homburger Altstadt auch heute noch durch diesen besonderen Charme aus. Dort wo Ende des 17. Jhrds. Pferdeställe, Wirtschaftsgebäude und Wirtshäuser vorrangig das Stadtbild prägten, befindet sich Heute der größte Fach-Einzelhandelsbereich der Homburger Innenstadt. Qualität, Kompetenz und Service werden hier groß geschrieben!

Die „ Initiative Homburger Altstadt“ ist ein Zusammenschluss von über vielen Jahren hinweg entstandenen Zunft- und Gewerbevereinigungen, die heute dafür Sorge tragen, dass sich Jeder in der Homburger Altstadt wohlfühlt.

Wir freuen uns auf Sie als unsere Gäste, Kunden und Touristen und heißen Sie herzlich willkommen.

Herzliche Grüße

Ulrike Stutz

Verkaufsoffener Sonntag

Am 11.10.2020 findet in Homburg wieder ein verkaufsoffener Sonntag statt. Von 13 bis 18 Uhr öffnen auch zahlreiche Fachgeschäfte in der Altstadt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

0Wochen0Tage0Stunden0Minuten

Geschäfte aus der Altstadt präsentieren sich

Mit Klick auf den Play Button des Videos wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt und Sie erklären sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden. Dabei werden Daten von Ihnen an die YouTube Server mitgeteilt.

NEWS